Montag, 8. Oktober 2012

Musikempfehlung

Heute kam mein Paket von cede.ch an. Hatte mir 4 CD's bestellt. Davon möchte ich euch drei vorstellen. Das eine Album war noch nicht dabei und wird nachgeliefert.


1. Pink: Truth about love
2. the Script: 3
3. Maroon 5: overexposed.

Warum gerade diese Alben?

Pink: Truth about love

Ich mag Pink schon lange. Ihre freche, witzige und ehrliche Art Musik zu machen finde ich einfach herrlich. Und als ich die Alben bei Spotify (Programm welches durch Werbung finanziert wird und legal ist) anhörte, musste ich es einfach haben. wie schon die letzten Alben. Eine fröhlich bunte Mischung.

Bisherige Lieblingslieder aus dem Album:

-blow me (one last kiss)
- just give me a reason (mein Liebling aus diesem Album)
-true love
-beam me up
-run

leider gefällt mir das Duett mit Enimen (here comes the weekend) so gar nicht. Obwohl ich Eminem mag. Hätte besser sein können.

the Script: 3

Mir gefiel bisher jeder Song von Ihnen und von daher war es an der Zeit das ich auch von Ihnen mal eines besitze. Die Texte sind schön (ich achte ja auch sehr auf den Text) und sie versetzten mich in eine relaxte Stimmung.


Bisherige Lieblingslieder aus dem Album:
Alle!!!

Maroon 5: overexposed

Na warum wohl? Ich liebe, liebe diese Band. Jedes Mal wenn ich eines ihrer Lieder höre, springt mein Herz und ich fühle mich einfach wohl. Meine Happy Musik. Ich mag Adams Aussprache, seine Stimme, die Melodien, Texte (auch wenn sie ab und zu bisschen naja... eher in die sexuelle Richtung gehen) und ja Adam mag ich sowieso. Habe bis auf dieses und das letzte Album (was ich gar nicht mitbekommen habe.. und ja ich schäme mich ehrlich dafür) alle.

Bisherige Lieblingslieder aus dem Album:
eigentlich auch alle aber ein paar könnte ich den ganzen Tag hören

-payphone
-one more night
-lucky strike
-sad
- doin' dirt (absoluter Favorit)
- wipe your eyes 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen